OÖN-Börsespiel 2021 

Gratulation zu den hervoragenden Platzierungen!

Mit den Schlusskursen vom 25. März 2021 ging das diesjährige OÖN-Börsespiel, das gemeinsam von Raiffeisen Oberösterreich und den OÖNachrichten veranstaltet wurde, zu Ende. Acht Wochen lang konnten die zirka 9000 teilnehmenden Erwachsenen und Schüler*innen mit einem fiktiven Kapital von 50.000,00€ Wertpapiere kaufen und verkaufen. 

Alle Schüler*innen der 4bhwl sowie einige weitere Schüler*innen unseres Schulzentrums nahmen daran teil und machten die Erfahrung, dass man mit Aktien zwar schnell hohe Gewinne erzielen kann, aber eben auch manchmal herbe Verluste einstecken muss. 

Insgesamt nahmen 2.085 Schüler*innen am Börsespiel teilDavid Sailer aus der 5bhlw erreichte den sensationellen dritten Platz! Aufgrund seiner hervorragenden Leistung (Depotentwicklung von +12,44%) darf er sich über den Gewinn von Apple AirPods Pro freuen. Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg! 
Den ebenso sehr beachtlichen 12.Rang erzielte Nadine Höller aus der 4bhwl (Depotentwicklung von +10,41%). Herzlichen Glückwunsch! 

Börsenspiel
Börsenspiel