Reiseberichte der 5BHL (Tallinn)

Klassenreise der 5bHLW nach Tallinn, der Hauptstadt von Estland

Um 6 Uhr starteten wir unsere Reise vom Linzer Bahnhof mit dem Zug zum Flughafen Wien. Von dort ging es weiter Richtung Tallinn mit einem Zwischenstopp in Riga. Eine neue Erfahrung für die meisten von uns war der Flug mit einem Propellerflugzeug! Angekommen in Tallinn, hatten wir den Rest des Abends frei.

Am Donnerstag fuhren wir mit der Fähre nach Helsinki. Dort durften wir in Kleingruppen Helsinki erkunden und hatten die Möglichkeit, uns den Dom und die Uspenski-Kathedrale anzusehen. Obwohl wir uns schon um 19:30 wieder auf den Heimweg machten, reichten die paar Stunden völlig aus, um einen Überblick über die Stadt zu bekommen.

Nach einem kurzen Frühstück besuchten wir am Freitag das Kunstmuseum KUMU. Die Führung über die Kunstgeschichte Estlands war sehr interessant und wir hatten nachher noch die Möglichkeit, die temporäre Ausstellung „Rick Owens und Jonny Cash“ zu besuchen. Am Nachmittag folgte eine zweistündige Stadtführung durch Tallinns Altstadt, wo wir viel über Estland lernten.

Zum Ausklang des Tages nahmen wir an einer Pub-Tour teil, bei der wir drei verschiedene Bars und einen Club besuchten.

Am Vormittag gingen wir zusammen zur Alexander-Newski-Kathedrale. Dort konnten wir zusätzlich zur Kirchenbesichtigung und der zufälligen Teilnahme an einer orthodoxen Feier auch im Rahmen unseres Orientierungstages über verschiedene Fragen zur Zukunft nachdenken. Den restlichen Tag hatten wir zur freien Verfügung, um uns Tallinn anzusehen. Am Abend zogen wir gemeinsam Richtung Hafen und genossen in der Mini Burger Factory unser letztes gemeinsames Essen (!).

Am Sonntag um 4 Uhr früh läutete unser Wecker, denn wir mussten um halb fünf Uhr vom Hostel weggehen, um unseren Direktflug von Tallinn nach Wien zu erwischten. Angekommen in Wien, erhaschten wir sogar den früheren Zug nach Linz, zur Freude aller, denn somit waren wir um halb elf wieder in Linz.

Tallinn ist eine tolle Studentenstadt und wir fühlten uns sehr wohl dort.

5bHLW

 

5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn
5BHLW - Tallinn