Weihnachtskekse 3.0

Die SchülerInnen bekamen in der Vorweihnachtszeit den Auftrag, mit der neu erlernten Spline Funktion in 3Ds Max eigene Weihnachtsgebäck Kreationen zu schaffen. Somit konnten die Schülerinnen neue Formen zeichnen und diese anschließend in einen dreidimensionalen Körper umwandeln. Formenvielfalt und eine ansprechende Präsentation auf einem Teller waren dabei erwünscht. Spätestens nach dieser Übung waren alle in Weihnachtsstimmung - ein wahrer Augenschmaus!

(4. Jahrgang)

Aus unserem Portfolio